SOL Hypnose

SOL Hypnose – ein Überblick

Die SOL- Hypnose beruht auf einer einzigartigen Kombination von klassischer Hypnose und psychischer Energiearbeit, die wir über viele Jahre in unserem Hause entwickelt haben. Mit dieser Form der Hypnose können tiefste Trancezustände erreicht werden, in denen die individuelle Wahrnehmung immens erweitert ist. In direktem Dialog mit jemandem, der sich in einem solch erweiterten Bewusstseinszustand befindet, stellt sich eines immer wieder heraus:

Alles, was wir als Realität bewusst wahrnehmen, ist nur ein kleiner Teil dessen, was die wahre Realität menschlichen Seins ausmacht. In Tieftrance ist uns diese wahre Realität zugänglich, eine immaterielle Dimension reinen Bewusstseins, voller Ressourcen für das Leben.

Jeder, der sich in einem solch erweiterten Bewusstseinszustand befindet, erfährt sich als energetisch verbunden mit allem, was existent ist. Insbesondere aber mit einer energetischen Lebenskraft, die bedingungslos liebt, regeneriert und heilt. Aus dieser Verbindung heraus können Traumata aus allen Phasen des Seins aufgelöst, Selbstheilungen initiiert und Lebensperspektiven erkannt werden. Eine besondere Erkenntnis wird in der Tieftrance jedem zuteil: Das individuelle Bewusstsein ist unendlich; es bleibt auch nach dem physischen Tod bestehen.

Die Analyse von über 1.800 solcher Hypnosen im Zeitraum von 2009 – 2021 zeigt, dass die hier geschilderten Erfahrungen systematisch von jedem gemacht werden, der in den Zustand einer Tieftrance gelangt, und zwar völlig unabhängig von Lebensalter, Geschlecht, Beruf, religiösem Bekenntnis oder sozialer Stellung.

Mit der SOL- Hypnose, die sich von allen anderen Formen der Hypnose dadurch grundlegend unterscheidet, dass jede Art von Problemen im Dialog mit dem Unterbewusstsein direkt angesprochen und behandelt werden kann, erzielen unsere Klienten zumeist gute Erfolge, selbst dann, wenn Ihnen aus psychotherapeutischer Sicht oder aus Sicht der Standardmedizin keine Hoffnung mehr gemacht wird. Insofern stellt die SOL- Hypnose auch eine komplementäre Therapieform dar, die ergänzend zu einer medizinischen Behandlung angewendet werden kann.

Wir sind uns dessen bewusst, dass die Phänomene, von denen wir hier berichten, vielen Lesern unvorstellbar erscheinen müssen. Offengestanden, erging es uns in den ersten Jahren unserer Beschäftigung mit tiefsten Trancezuständen nicht anders. Zu groß war die Diskrepanz zwischen dem real Erlebten und dem Vorstellbaren. Dennoch treten die Phänomene in tiefen Trancen immer wieder auf, systematisch, reproduzierbar und einzeln protokolliert, so dass wir diese als evident ansehen müssen. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Auch in unseren Seminaren, in denen stets wirksame Hypnosen durchgeführt werden, gelangten während der letzten Jahre nahezu alle Teilnehmer in tiefste Trancezustände. Unabhängig von den individuellen Wirkungen und Heilungen, die jeder für sich hierbei erfahren hat, können alle unsere Seminarteilnehmer eines bestätigen:

Wir Menschen sind weit mehr als biologische Maschinen. Jeder von uns ist vielmehr eine Entität aus Körper, Geist und Seele, eine unvergängliche, beseelte Wesenheit, die in dieses Leben gekommen ist, um als aktiver Teil der Schöpfung mit eigenem, freien Willen all die Erfahrungen zu machen, die er machen möchte. Hierbei ist er zu jedem Zeitpunkt unbewusst mit einer grenzenlosen, immateriellen Dimension verbunden, deren unvergänglicher Teil er ist und immer war.

SOL- Hypnose

Gut Alt Finkenberg
Berger Dorfstr. 65
41189 Mönchengladbach

Telefon

+49 (0) 2166 9740262

Pressekontakt

Dr. Jürgen Pütz
Herbert-Lewin-Str. 1
D-50931 Köln
Tel: +49 (0)221 30 13 21 80

puetz@puetz-kommunikation.de

Unsere Partner

ZEUMS – Praxis für Integrative Medizin